Unser Programm im <br> 2. Halbjahr 2018! Unser Programm im
2. Halbjahr 2018!

Unsere Veranstaltungen im 2. Halbjahr – hier zu finden!

...
Unser Programm im
2. Halbjahr 2018!
Buntes Programm
Ausstellungseröffnung<br>Marlene Dietrich Ausstellungseröffnung
Marlene Dietrich

26. August 2018
„Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ – Mit Marlene Dietrich verbinden sich schillernde Bilder. Die Ausstellung geht der komplexen Beziehung zwischen Marlene Dietrich und Deutschland nach

...
Ausstellungseröffnung
Marlene Dietrich
Ausstellung
Ausstellung<br>Türme im Vest Ausstellung
Türme im Vest

ab 07. September 2018
Türme prägen als sichtbare Landmarken die Landschaft. Auch zahlreiche Kirchtürme und Minarette fordern unsere Aufmerksamkeit. Aber im Stadtbild gibt es noch viel mehr

...
Ausstellung
Türme im Vest
Ausstellung
Beate und Marlene<br>Eine Gesellschaft braucht die Ausnahmen Beate und Marlene
Eine Gesellschaft braucht die Ausnahmen

06. September 2018
Ein Film über zwei außergewöhnliche Frauen, die sich auf sehr besondere Weise in die deutsche Geschichte eingebracht haben

...
Beate und Marlene
Eine Gesellschaft braucht die Ausnahmen
Film
Lektürekurs zu<br>„Sprüche der Väter“ Lektürekurs zu
„Sprüche der Väter“

ab 10. September 2017
Der Mischna-Traktat „Sprüche der Väter“ zählt zur rabbinischen Weisheitsliteratur

...
Lektürekurs zu
„Sprüche der Väter“
Lektürekurs
Taxi am Schababt<br> Taxi am Schababt

13. September 2018
Wie steht es um das jüdische Leben in den ehemaligen Zentren jüdischen Lebens in Mittel- und Osteuropa?

...
Taxi am Schababt
Lesung
Abrahamsfest<br>Marl Abrahamsfest
Marl

ab 16. September 2018
Das diesjährige Abrahamsfest Marl steht unter dem Leitthema: „Kinder! Kinder“

...
Abrahamsfest
Marl
Buntes Programm
Weltkindertag<br> Weltkindertag

23. September 2018
Das diesjährige Abrahamsfest Marl steht unter dem Leitthema: „Kinder! Kinder“

...
Weltkindertag
Buntes Programm / Kinder & Jugendliche

Dauer- und
Sonderausstellungen

Unsere Öffnungszeiten

Unser Angebot für Schulklassen

Diese Projekte stehen
im Fokus unserer Arbeit

Wir treten ein für jüdische Kultur und Menschenrechte, Vielfalt und gesellschaftliche Beteiligung der Menschen jeder Religion und Herkunft. Unser Impuls ist die Geschichte der Diskriminierung, Verfolgung und Ermordung, aber auch der Emanzipation und Teilhabe von Juden in Deutschland.

Wie? Lesen Sie mehr!

Das Jüdische Museum Westfalen wird kontinuierlich gefördert von:

Stadt Dorsten, Kreis Recklinghausen, Land Nordrhein-Westfalen, Stiftung Jüdisches Museum Westfalen, Sparkasse Vest Recklinghausen