Dauerausstellung

»L`Chaim!«- Auf das Leben!

Die Dauerausstellung zeigt verschiedene Aspekte der jüdischen Religion und westfälisch-jüdischen Geschichte.

Die Besucher*innen können die vielfältige Geschichte und die Traditionen des Judentums selbst aktiv entdecken. Im Herzen des großen Ausstellungsraumes ist ein spiralförmiger Tisch installiert, der den jüdischen Kalender und seine Feiertage erläutert. Auch die Bedeutung von Synagoge und Tora werden erklärt.
In 16 Lebenswegen aus Westfalen wird die vielfältige jüdische Geschichte unserer Region anhand einer digitalen Beamerprojektion dargestellt. Spannende Exponate erzählen darüber hinaus immer wieder Lebens- und Familiengeschichten, z.B. über Bergleute, Fußballer und Computer-Pionierinnen.

Auch die unterschiedlich motivierte jüdische Migration durch die Jahrhunderte ist ein Thema in der Dauerausstellung und spannt einen Bogen in die Gegenwart.

Eine Ausstellungsspur für Kinder, zu der eine weltberühmte Dorstenerin das Logo gezeichnet hat, führt Kinder durch die Ausstellung und erklärt besondere Exponate und Mitmach-Stationen.

von hier