Author: Mareike

14 Dez
„Engagement
jüdischer Frauen“

21. März 2017
Der 1904 gegründete Jüdische Frauenbund stritt für die Emanzipation von Frauen innerhalb eines selbstbewussten Judentums. Wir lernen eine Reihe mutiger Frauen wie Jeanette Wolff kennen, die auf unterschiedliche Weise die westfälisch-jüdische Geschichte mitgeprägt haben...

14 Dez
„Mädelsache“
Frauen in der rechten Szene

13. März 2017
Seit einigen Jahren treten Frauen in der männerdominierten Neonazi-Bewegung selbstbewusster auf. Andrea Röpke erklärt, mit welchen Strategien diese rechtsradikalen Frauen in der Gesellschaft agieren...

14 Dez
Lernen in jüdischen
Traditionen

02. März 2017
In dieser Veranstaltung wollen wir uns dem von jüdischer Tradition geprägten Lernbegriff aus verschiedenen Richtungen nähern...

14 Dez
„Kultur statt Currywurst“

02. März 2017
Interessierte können sich in einer Kurzführung ausgewählte Exponate zeigen und Geschichten erzählen lassen...

14 Dez
„Ahawah –
Kinder der Auguststraße“

23. Februar 2017
Der Film erzählt die Geschichte des Jüdischen Kinderheims „Ahawah“ und der Jüdischen Mädchenschule in der Berliner Auguststraße. Nicht zu Untertanen, sondern zu Menschen mit freiem Willen sollten die Kinder erzogen werden...

14 Dez
Erich Fromm
„Die Kunst des Liebens“

06. Februar 2017
Mit Erscheinen des Buches (1956) "Die Kunst des Liebens" wurde Erich Fromm weltbekannt, gab es doch bis zu diesem Zeitpunkt keine detaillierte psychologische Bearbeitung des Themas Liebe...

14 Dez
Jüdischer Widerstand
während des Holocaust

26. Januar 2017
Die Mehrheit der Juden hatte wenig Chancen, sich gegen den Holocaust aufzulehnen. Doch was hat es an Widerstand und Revolten gegeben, welche Fälle an Kooperation, Komplizenschaft und Tragik sind bekannt?...

14 Dez
„Nur so weit wie
man muss?“

17. Januar 2017
Der Vortrag zeigt, wie Deutschlands größter und bundesweiter Fußballverband lange seine eigene Geschichte ignorierte und wie er heute mit der eigenen Geschichte umgeht...

02 Dez
„Aber wir sind doch
alle Menschen!“

Bei dem Besuch der Don-Bosco-Schule, Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung in Lippstadt unterzeichneten wir eine Kooperationsvereinbarung. Gemeinsam möchten wir unser Informationsangebot für Menschen mit einer geistigen Behinderung weiterentwickeln...