13 Jul Adonai! Herr! Musik aus
Synagogen und Kirchen

Adonai! Herr! Musik aus Synagogen und Kirchen

St. Agatha-Kirche, Dorsten-Altstadt, 03. Oktober 2020, 17:00 Uhr

Konzert mit dem Leipziger Synagogalchor und dem Kammerchor Cantus Dorsten

„Klingende Toleranz“, „Cantate l´Adonai“, dies sind Programme, mit denen sich der Leipziger Synagogalchor national und international einen Namen gemacht hat. Die jüdische sakrale Musiktradition einem größeren Hörerkreis zu erschließen, war das Ziel von Oberkantor Werner Sander, als er diesen Chor 1962 gründete, den heute Ludwig Böhme, Jahrgang 1979 und Ex-Thomaner, leitet. Der Chorleiter des Cantus Dorsten Dr. Hans-Jakob Gerlings hat schon seit 2014 mit der Chorgemeinschaft St. Agatha den jüdischen Komponisten Louis Lewandowski entdeckt. Zum gemeinsamen Konzert mit dem Synagogalchor Leipzig werden u.a. einige Werke von Lewandowski und auch von Felix Mendelssohn-Bartholdy erklingen.

Eintritt 12 € – VVK u.a. stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20, stadtinfo@dorsten.de, Telefon 02362-308080 und www.reservix.de

in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde St. Agatha und der stadtinfo Dorsten