30 Jul Im Angesicht
der Vernichtung

Ausstellungseröffnung:  Im Angesicht der Vernichtung. Arbeit und Widerstand in den Ghettos 1941 – 1944.

Jüdisches Museum Westfalen, Dorsten, 08. September 2019, 11:00 Uhr

1941 begannen die Deutschen im besetzten Osteuropa mit dem Massenmord an den europäischen Jüd*innen.
Im Angesicht der Vernichtung verhielten sich die Menschen in den Ghettos ganz unterschiedlich: von totaler Verzweiflung, wirtschaftlichem Engagement bis hin zum bewaffneten Widerstand. Viele Jüd*innen ließen sich nicht wie Schafe zur Schlachtbank führen.
Diese Ausstellung, von Studierenden des Touro College Berlin gemeinsam mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand erarbeitet, erzählt eine Reihe dieser Geschichten. Sie dokumentiert die Vielfalt jüdischen Lebens sogar im Angesicht der Vernichtung.

Die Ausstellung ist bis zum 22. Dezember 2019 zu sehen.

Freier Eintritt während der Eröffnung.