13 Mai Jugendgeschichtspreis:
bewerben bis Ende Juli!

Jugendgeschichtswettbewerb des Jüdischen Museums Westfalen

Auch dieses Jahr können sich Schülerinnen und Schüler wieder für unseren Margot-Spielmann-Preis bewerben.

Ausgezeichnet werden die besten Einzelarbeiten und auch Projekte, die einen thematischen Bezug zur deutsch-jüdischen bzw. lokal-regionalen jüdischen Geschichte und Gegenwart oder zur Religion haben. Die Beiträge können sich aber auch mit Themen aus der Zeit des Nationalsozialismus befassen oder Aspekte aus dem Deutsch- oder Philosophie-Unterricht vertiefen.

Ausführliche Informationen gibt es hier.

Einsendeschluss: 31. Juli 2019