22 Mai Bitte beachten:
Corona-Regeln und -Ungewissheiten

Angesichts der Corona-Pandemie stehen viele Planungen unter Vorbehalt…

Bis auf weiteres gilt: Ihre Gesundheit ist noch wichtiger als die Museumsarbeit.

Aus nahe liegenden Gründen stehen die Pläne für unsere öffentlichen Veranstaltungen unter dem Vorbehalt, dass sich die Sicherheits- und Hygiene-Vorkehrungen, die zu beachten sind, nicht verschärfen. Die derzeitigen Spielregeln sind HIER nachzulesen, werden Ihnen aber natürlich auch beim Eintreffen im Museum erläutert. Bitte eine eigene Maske mitbringen! Und wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Vorsicht. Bitte gehen Sie einstweilen  davon aus, dass in unserem Haus die üblichen Distanzregeln und auch Maskenpflicht durchzuhalten sind.

Bei den augenblicklichen Führungen erhalten Sie eine kurze Einführung und erkunden dann die Ausstellung selbstständig; es besteht dann aber auch Gelegenheit für Rückfragen an die Ausstellungsbegleiter*innen.

Da die Infektions- und “Erlasslage” sich immer noch täglich ändern kann, bitten wir, auch in den nächsten Wochen vorsichtshalber jeweils nachzufragen, ob Veramnstaltungstermine tatsächlich stattfinden.

 

Bleiben Sie gesund!

Tags:
,