22 Apr Ein Ort für
Fortbildungen …

Ein Ort für Fortbildungen …

Diese Woche erlebte das Jüdische Museum gleich zwei berufsbezogene Fortbildungen: Am Dienstag war die Justizakademie NRW bei uns zu Gast  und debattierte das Thema “Justiz in der NS-Zeit” mit 40 Richter/innen und Staatsanwält/innen. Und am Donnerstag informierten sich fast 30 Lehrerinnen und Lehrer in einer Kooperationsveranstaltung mit dem Klett-Verlag über die Chancen, das Thema der NS-Geschichte auf eine anspruchsvolle Weise zu vermitteln. Beide Gruppen nahmen natürlich auch Einblick in unsere Ausstellungen und unsere Arbeitsweisen.