26 Mrz „Masel Tov Cocktail“

„Masel Tov Cocktail“, gefolgt von einem Gespräch mit Regisseur Arkadij Khaet und Co-Autorin Merle Kirchhoff

Jüdisches Museum Westfalen, Dorsten, 28. Mai 2021, 19:30 Uhr

„Masel Tov Cocktail“, der neue Kurzfilm von Arkadij Khaet, wirft einen erfrischenden und provozierenden Blick auf die deutsche Gesellschaft und wie sie Juden und Jüdinnen heute begegnet, alles anhand eines Tages im Leben des 16-jährigen jüdischen Gymnasiasten Dima mit viel Witz und Tempo erzählt. Im Anschluss an den Film erklären Regisseur Arkadij Khaet und Co-Drehbuchautorin Merle Kirchhoff, warum sie den Film gemacht haben und beantworten Fragen aus dem Publikum.

Eintritt 8€
Veranstaltung in Kooperation mit